über die schulter schauen


Assistenz für angehende Ashtanga Yogalehrer

ASSISTENZ

ideal für neue Yogalehrer

Termine nach Vereinbarung

Lerne zu adjusten und die Rolle des Ashtanga Lehrers im Mysore Style zu verstehen. 

Die richtigen Adjustments zu geben, erfordert Timing, Wissen und Erfahrung. Lerne in Assistenzstunden, wie du wann an den Übenden herantreten kannst und wie du seine Praxis begleiten und verbessern kannst. Nutze die Möglichkeit im laufenden Mysore Unterricht von mir oder Anna angeleitet zu werden und bekomme ein Gespür für das Geben von Adjustments.

 

Erfahrungsgemäß sind 12 Assistenzstunden super, um wirklich etwas zu lernen und um das Gelernte auch anwenden zu können.  Um diese Stunden sinnvoll und in einer Kontinuität zu nutzen, hast du zwei Möglichkeiten:

• 3 Monate: einmal die Woche (12 Einheiten)

• 6 Wochen: zweimal pro Woche (12 Einheiten)

 

Eine Assistenz ist morgens möglich, entweder um 07:00 oder 09:00 Uhr. Du könntest wählen, ob du zu Anna, zu mir oder zu uns beiden zur Assistenz kommst.

 

Wir arbeiten in diesen Stunden richtig mit dir. In einer Vorbesprechung würden wir dich einführen. Wir zeigen dir Adjustments und korrigieren dich. Im Anschluss der Stunde hast du im Rahmen einer Nachbesprechung von 15 Minuten Zeit Fragen zu klären, ebenso geben wir dir ein Feedback.

 

 

Kosten: Im Rahmen der Ausbildung kostenlos.

Für Nicht-Trainiees: 480 Euro (Ratenzahlung möglich)

Lehrer: Inke und/oder Anna

Anmelden